Zeugnis

Top  Previous  Next

Hier sollte der Schulname und das Ausstellungsdatum des Zeugnisses eingegeben werden, damit dieser dann auch auf den Zeugnisformularen erscheint. .

 

An dieser Stelle ist es auch möglich, die Schriftart für den Ausdruck des Schulnamens festzulegen. Dazu finden Sie unterhalb der Eingabe des Schulnamens eine Schaltfläche:

 

Setup2

 

Durch Drücken dieser Schaltfläche öffnet sich folgendes Fenster, in welchem man dann die gewünschte Eingabe vornehmen kann.

 

Setup3

 

Über die Schaltfläche 'Schrift ändern' öffnet sich der Dialog zum Auswählen einer auf dem System installierten Schriftart.

 

 

Nach der Auswahl einer Schrift wird die Anzeige mit der Ausgabe des Schulnamens sofort aktualisiert und man kann die Änderungen begutachten und gegebenenfalls noch einmal abändern.

 

Über die Schaltfläche 'Eingabe speichern' wird die angezeigte Schriftauswahl gespeichert; über 'Abbruch' erfolgt keine Speicherung.

 

Die so abgespeicherte Einstellung wird beim Zeugnisdruck dazu verwendet, die zweizeilige Ausgabe des Schulnamens zu gestalten und ist für alle Zeugnisse gültig. Die Schriftart für die Ausgabe der Noten und der anderen Texte kann für jeden Schüler direkt im Eingabefenster festgelegt werden.

 

Bitte beachten:

Falls eine zu große Schrift gewählt wird, kann es vorkommen, dass auf dem Papier die Buchstaben nicht in voller Größe ausgegeben werden können. Verringern Sie dann bitte die Schriftgröße.

 

In diesem Fenster kann auch global für das Programm angegeben werden, ob die Noten auf dem Zeugnis zentriert ausgegeben werden sollen oder nicht.

 

Hinweis zur Datumseingabe:

Das Datum kann direkt durch Doppelklicken mit der rechten Maustaste auf den Tag ausgewählt werden. Die Anzeige des Monatskalenders kann durch Anklicken der Pfeile monatsweise vor- bzw. zurück geblättert werden. Hält man die Großschreibtaste gleichzeitig fest, so bewegt man sich ein Jahr vor bzw. zurück.